Baustellenbewachung

Baustellenbewachung

Baustellenbewachung

Baustellen und insbesondere Großbaustellen sind meißt unübersichtlich und bergen besondere Gefahrenstellen und sind daher vor betreten Unbefugter besonder abzusichern. Bei Nacht – wenn nicht in Schicht gearbeitet wird – kann es oftmals zu Vandalismus und Diebstahl von Maschinen oder Baueinrichtungen kommen. Doch hier hören die Schutzmaßnahmen noch nicht auf.

Unsere geschulten Sicherheitsanalytiker besprechen mit Ihnen gemeinsam bauliche Maßnahmen um das Gelände vor unbefugtem Betreten zu schützen.
An Zufahrten werden Fahrzeug- und Personenkontrollen durchgeführt.
Mit Streifengängen wird sichergestellt das niemand unbefugt auf dem Gelände verweilt und/ oder abgestellte Maschinen und Einrichtungen deaktiviert und verschlossen sind.

Unsere Mitarbeiter sind geschulte Ersthelfer und werden so nicht nur bei Sicherheitsverstößen (Einbruch, Vandalismus) oder als Brandmelder sondern auch als Sanitäter auf dem Gelände aktiv.